Titlebar

Bibliographische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

Lesezeichen anlegen
 

Geistes- und sozialwissenschaftliche Hochschullehre in Osteuropa I: Eindrücke, Erfahrungen und Analysen deutscher Gastlektoren

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Geistes- und sozialwissenschaftliche Hochschullehre in Osteuropa I: Eindrücke, Erfahrungen und Analysen deutscher Gastlektoren.
Hrsg.: Umland, Andreas
Frankfurt am Main u.a. : Lang, 2005. - 171 S.
ISBN 3-631-52801-9

Kurzfassung/Abstract

Wie funktioniert universitäres Lehren und Lernen in den postkommunistischen Staaten? Was unterscheidet west- und osteuropäische Hochschullehre und -strukturen voneinander? Was erwartet westliche Gastlektoren an einer Universität der ehemaligen Sowjetunion oder Ostmitteleuropas? Was können erfahrene Lektoren in Osteuropa künftigen Gastdozenten in den Geistes- und Sozialwissenschaften mit auf den Weg geben? Dieser Band ist die erste Veröffentlichung dieser Art in deutscher Sprache. Er vereinigt Berichte, Untersuchungen und lehrmethodische Anleitungen von 15 ehemaligen und derzeitigen Gastdozenten, die hier ihre Beobachtungen, Reflexionen und Ratschläge zur Lehrtätigkeit an Universitäten im ehemaligen Ostblock wiedergeben.

Weitere Angaben

Publikationsform:Buch
Schlagwörter:Hochschule, Universität, Osteuropa, Postkommunismus, Lehre
Institutionen der Universität:Geschichts- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät > Geschichte > Lehrstuhl für Mittel- und Osteuropäische Zeitgeschichte
Weitere URLs:
Eingestellt am:26. Jun 2009 14:33
Letzte Änderung:01. Jan 2010 21:22
URL zu dieser Anzeige:http://edoc.ku-eichstaett.de/100/