Titlebar

Bibliographische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

Lesezeichen anlegen
 

Der Mensch als Gestalter seines Geschicks in der Geschichtsschreibung der Neuzeit: eine Betrachtung

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Ruppert, Karsten:
Der Mensch als Gestalter seines Geschicks in der Geschichtsschreibung der Neuzeit: eine Betrachtung.
In: Fuchs, John Andreas ; Umland, Andreas ; Zarusky, Jürgen (Hrsg.): Brücken bauen - Analysen und Betrachtungen zwischen Ost und West : Festschrift für Leonid Luks zum 65. Geburtstag. - Stuttgart : Ibidem-Verlag, 2012. - S. 43-70
ISBN 978-3-8382-0353-9

Kurzfassung/Abstract

Bewertung des Einzelnen in der Geschichtsschreibung von der Aufklärung bis zur Gegenwart. Zur Problematik von Struktur und Ereignis.

Weitere Angaben

Publikationsform:Aufsatz in einem Buch
Schlagwörter:Aufklärung; Einzelner; Strukturen; Geschichtstheorie; Biografie; Histo-Mat., Karl Lamprecht
Institutionen der Universität:Geschichts- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät > Geschichte > Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte
Begutachteter Aufsatz:Nein
Titel an der KU entstanden:Ja
Eingestellt am:30. Jul 2012 14:39
Letzte Änderung:06. Aug 2012 17:46
URL zu dieser Anzeige:http://edoc.ku-eichstaett.de/10846/