Titlebar

Bibliographische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

Lesezeichen anlegen
 

Alltag und Handeln im Bereich Mobilität

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Müller, Markus:
Alltag und Handeln im Bereich Mobilität.
2005
Veranstaltung: Seminar "Der Blaue Planet", Landeszentrale für Politische Bildung in Baden-Württemberg, 18.-20.2.2005, Bad Urach.
(Veranstaltungsbeitrag: Workshop, Vortrag)

Kurzfassung/Abstract

Man kann umweltethische Überzeugungen psychologisch als Einstellungen begreifen, die einen sowohl einen Bewertungs- als auch einen Handlungsaspekt beinhalten. Die Umwelt­psycho­logie hat sich mit der Frage beschäftigt, wie umweltschützendes Handeln erklärt, vorhergesagt und herbeigeführt werden kann. Schon früh stieß man dabei auf die scheinbare Inkonsistenz, das heißt die geringen Zusammenhänge zwischen umweltbezogenen Einstellungen und umweltschützendem Verhalten. Die Gründe dafür und mögliche Ansätze für Lösungen werden diskutiert.

Weitere Angaben

Publikationsform:Veranstaltungsbeitrag (unveröffentlicht): Workshop, Vortrag
Schlagwörter:Umweltethik; Verantwortung
Institutionen der Universität:Philosophisch-Pädagogische Fakultät > Psychologie > Psychologie III - Professur für Sozial- und Organisationspsychologie
Titel an der KU entstanden:Ja
Eingestellt am:20. Aug 2012 16:50
Letzte Änderung:20. Aug 2012 16:50
URL zu dieser Anzeige:http://edoc.ku-eichstaett.de/11017/