Titlebar

Bibliographische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

Lesezeichen anlegen
 

Meyer-Abich, Klaus Michael: Was es bedeutet, gesund zu sein. München, 2010

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Bartosch, Ulrich:
Rezension von: Meyer-Abich, Klaus Michael: Was es bedeutet, gesund zu sein. München, 2010.
In: Socialnet.de / Rezensionen für die Sozialwirtschaft. (28. September 2011).
ISSN 2190-9245

Volltext

Link zum Volltext (externe URL): http://www.socialnet.de/rezensionen/10694.php

Kurzfassung/Abstract

Unser Gesundheitssystem ist in Wahrheit ein Krankheitssystem. Obwohl die moderne Medizin wahre Wunder vollbringt, steht sie vielen Alltagserkrankungen ratlos gegenüber. Klaus Michael Meyer-Abich, Naturwissenschaftler und Philosoph zugleich, setzt sich systematisch mit den Defiziten der Schulmedizin auseinander. Er plädiert für ein neues Selbstverständnis, das nicht mehr auf den kranken Menschen fixiert ist, sondern die Gesundheit in den Mittelpunkt rückt. Seine Philosophie der Medizin richtet sich an alle, die sich für eine menschliche und bezahlbare Medizin einsetzen.

Weitere Angaben

Publikationsform:Rezension
Schlagwörter:Gesundheit, Gesundheitswesen, Krankheit, Holismus
Institutionen der Universität:Fakultät für Soziale Arbeit (FH) > Professur für Pädagogik
Titel an der KU entstanden:Ja
Eingestellt am:16. Okt 2012 08:56
Letzte Änderung:06. Mai 2013 13:27
URL zu dieser Anzeige:http://edoc.ku-eichstaett.de/11956/