Titlebar

Bibliographische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

Lesezeichen anlegen
 

Unser Vater Gott : Grund und Grenzen der Vateranrede für Gott

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Bieberstein, Sabine:
Unser Vater Gott : Grund und Grenzen der Vateranrede für Gott.
In: Bauer, Alexandra ; Ernst-Zwosta, Angelika (Hrsg.): »Gott bin ich und nicht Mann« : Perspektiven weiblicher Gottesbilder. - Ostfildern : Matthias-Grünewald-Verlag im Schwabenverlag, 2012. - S. 83-104
ISBN 978-3-7867-2934-1

Kurzfassung/Abstract

Der Artikel lotet die Chancen und Grenzen der Vateranrede für Gott aus. Dabei wird die Vaterbezeichnung für Gott zunächst in einen hermeneutischen Rahmen gestellt, indem in einem ersten Schritt individuelle, soziologische, psychologische und theologische Anfragen an die Vateranrede diskutiert, in einem zweiten Schritt die Charakteristika metaphorischer Rede dargestellt und in einem dritten Schritt auf die kulturellen Distanzen hingewiesen werden. Sodann werden die Bedeutungsfacetten der biblischen Vateranrede für Gott skizziert, ausgehend von der Vaterbezeichnung Gottes im Alten Testament, bis hin zur (viel häufiger verwendeten) Vateranrede Gottes im Neuen Testament. Gerade in der kritischen Funktion, die die Vateranrede Gottes im Neuen Testament auch hat, werden Chancen für eine heutige Gottesrede entdeckt, die allerdings, will sie den Erfahrungen heutiger Menschen gerecht werden, vielgestaltig sein muss.

Weitere Angaben

Publikationsform:Aufsatz in einem Buch
Schlagwörter:Bibel; Altes Testament; Neues Testament; Gottesbilder
Institutionen der Universität:Fakultät für Religionspädagogik/Kirchliche Bildungsarbeit (FH) > Professur für Exegese des Neuen Testaments und Biblische Didaktik
Weitere URLs:
Titel an der KU entstanden:Ja
Eingestellt am:02. Jan 2013 15:35
Letzte Änderung:06. Jun 2013 14:01
URL zu dieser Anzeige:http://edoc.ku-eichstaett.de/12735/