Titlebar

Bibliographische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

Lesezeichen anlegen
 

Die nachtridentinische Liturgiereform und ihre Rezeption in der Barockzeit : Beobachtungen zum Verhältnis von Gottesdienst, Reform und Kultur

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Bärsch, Jürgen:
Die nachtridentinische Liturgiereform und ihre Rezeption in der Barockzeit : Beobachtungen zum Verhältnis von Gottesdienst, Reform und Kultur.
In: Damberg, Wilhelm ; Gause, Ute ; Karle, Isolde ; Söding, Thomas (Hrsg.): Gottes Wort in der Geschichte: Reformation und Reform in der Kirche. - Freiburg im Breisgau : Herder Verlag, 2015. - S. 191-211
ISBN 978-3-451-31996-9

Kurzfassung/Abstract

"Im Jahr 2017 werden 500 Jahre Reformation gefeiert. Das ist ein kirchengeschichtliches Ereignis. Es ist aber auch eine große Frage: Was genau wird gefeiert? Von wem? Und wie? Der Band stellt diese Fragen und identifiziert die historisch wie theologisch zentralen Impulse der Reformation und der katholischen Auseinandersetzung mit ihr. Er reflektiert ihre Relevanz für die gegenwärtigen Erneuerungsprozesse der Kirchen" (aus: Herder Verlag)

Weitere Angaben

Publikationsform:Aufsatz in einem Buch
Schlagwörter:Nachtridentinische Liturgiereform
Institutionen der Universität:Theologische Fakultät > Praktische Theologie > Professur für Liturgiewissenschaft
Weitere URLs:
Titel an der KU entstanden:Ja
Eingestellt am:19. Mai 2015 14:50
Letzte Änderung:14. Sep 2015 11:10
URL zu dieser Anzeige:http://edoc.ku-eichstaett.de/15495/