Titlebar

Bibliographische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

Lesezeichen anlegen
 

Dialogorientierter Journalismus : Leserbriefe in der deutschen Tagespresse

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Mlitz, Andrea:
Dialogorientierter Journalismus : Leserbriefe in der deutschen Tagespresse.
Konstanz : UVK Verlagsgesellschaft, 2008. - 446 S. - (Forschungsfeld Kommunikation ; 26)
ISBN 978-3-86764-050-3
(Dissertation, 2007, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt)

Kurzfassung/Abstract

Über 200 Jahre nach Erscheinen des ersten Leserbriefs in einer Tageszeitung steht diese Textform noch immer hoch im Kurs. Daran konnte auch die Konkurrenz durch Diskussionsforen und Weblogs im Internet nichts ändern. Im Gegenteil: Die Redaktionen haben die Leserpost als wichtiges Instrument der Leser-Blatt-Bindung entdeckt.Die Autorin untersucht Funktion und Stellenwert der Leserbriefrubrik in der deutschen Tagespresse. Sie zeigt, wie mit dem Trend zu einem modernen, dialogorientierten Journalismuskonzept der nachhaltige Imagewandel des Leserbriefschreibers zum kritischen Kunden einhergeht, der in das redaktionelle Konzept eingebunden wird.

Weitere Angaben

Publikationsform:Hochschulschrift (Dissertation)
Schlagwörter:Journalismus, Leserbriefe, Tagespresse
Institutionen der Universität:Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät > Journalistik > Lehrstuhl für Journalistik I
Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät > Dissertationen / Habilitationen
Weitere URLs:
Titel an der KU entstanden:Ja
Eingestellt am:03. Aug 2009 14:39
Letzte Änderung:01. Jan 2010 21:30
URL zu dieser Anzeige:http://edoc.ku-eichstaett.de/2029/