Titlebar

Bibliographische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

Lesezeichen anlegen
 

Individuelle Unterschiede in der alltäglichen Stimmungsregulation durch Musik - der Einfluss der Persönlichkeit

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Poese, Katrin:
Individuelle Unterschiede in der alltäglichen Stimmungsregulation durch Musik - der Einfluss der Persönlichkeit.
2012
(Dissertation, 2012, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt)

Volltext

Link zum Volltext (externe URL): https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bvb:824-opus4...

Kurzfassung/Abstract

Musik wird im Alltag oft für Prozesse der bewussten oder unbewussten Regulierung von Stimmungen eingesetzt. Dabei unterscheiden sich verschiedene Personen sehr darin, welche Musik sie in bestimmten Stimmungslagen auswählen und welche Strategien sie mit ihrer Auswahl verfolgen. In dieser Bachelorarbeit wird untersucht, inwiefern diese interindividuellen Unterschiede mit der Ausprägung der Big-Five-Persönlichkeitsmerkmale korrelieren. Die Ergebnisse geben Hinweise darauf, dass das Verhalten in stimmungsregulierenden Prozessen mit Musik mit bestimmten individuellen Persönlichkeitsdispositionen zusammenhängen könnte.

Weitere Angaben

Publikationsform:Hochschulschrift (Dissertation)
Schlagwörter:Big Five; Musikauswahl / Strategie; Persönlichkeitsmerkmal; Stimmungsregulation
Mood adjustment; Mood management / Strategy; Personality; Trait
Persönlichkeitsforschung; Musikpsychologie; Tonpsychologie; Musikerlebnis
Institutionen der Universität:Philosophisch-Pädagogische Fakultät > Musikwissenschaft > Professur für Musikwissenschaft
Philosophisch-Pädagogische Fakultät > Dissertationen / Habilitationen
Open Access: Freie Zugänglichkeit des Volltexts?:Ja
Titel an der KU entstanden:Ja
Eingestellt am:06. Feb 2019 14:49
Letzte Änderung:06. Feb 2019 14:49
URL zu dieser Anzeige:http://edoc.ku-eichstaett.de/22427/