Titlebar

Bibliographische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

Lesezeichen anlegen
 

Zwischen Information, Dramatisierung und Unterhaltung : eine Analyse zum Rollenbild und Selbstverständnis im Boulevardjournalismus

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Schützeneder, Jonas:
Zwischen Information, Dramatisierung und Unterhaltung : eine Analyse zum Rollenbild und Selbstverständnis im Boulevardjournalismus.
In: Journalistik : Zeitschrift für Journalismusforschung. (April 2019) Heft 1.
ISSN 2569-152X

Volltext

Link zum Volltext (externe URL): http://journalistik.online/ausgabe-1-2019/zwischen...

Kurzfassung/Abstract

Schmierfink oder Unterhalter? Meisterliche Recherche oder Panikmache? Der Boulevardjournalismus und seine Akteure leben von der inhaltlichen Zuspitzung und einer Emotionalisierung von Themen. Dafür werden sie regelmäßig kritisiert, trotzdem erreichen ihre Produkte einen Großteil der Bevölkerung. Der Balanceakt zwischen Information, Dramatisierung und Unterhaltung ist ein eigenes Forschungsfeld, wobei aber oft die Sicht der Beteiligten vernachlässigt wird. Wie sehen die Akteure selbst ihre Rolle? Eine qualitative Befragung von 14 deutschen Boulevardjournalisten zeigt, dass sich Boulevard und Sensibilität aus Sicht der Befragten nicht ausschließen und die Digitalisierung neue Möglichkeiten und Herausforderungen mit sich bringt.

Weitere Angaben

Publikationsform:Artikel
Schlagwörter:Boulevardjournalismus, Journalismusforschung, Rollenbilder, Journalisten
Institutionen der Universität:Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät > Journalistik > Lehrstuhl für Journalistik I
Peer-Review-Journal:Ja
Titel an der KU entstanden:Ja
Eingestellt am:30. Apr 2019 10:10
Letzte Änderung:30. Apr 2019 10:10
URL zu dieser Anzeige:http://edoc.ku-eichstaett.de/22799/