Titlebar

Bibliographische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

Lesezeichen anlegen
 

Blended Help : ein innovatives Konzept Sozialer Arbeit im Spannungsfeld von Marktökonomisierung und Betroffenenselbsthilfe

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Stummbaum, Martin:
Blended Help : ein innovatives Konzept Sozialer Arbeit im Spannungsfeld von Marktökonomisierung und Betroffenenselbsthilfe.
2009. - 311 S.
(Dissertation, 2009, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt)

Volltext

Link zum Volltext (externe URL): http://www.opus-bayern.de/ku-eichstaett/volltexte/...

Kurzfassung/Abstract

Blended Help ist ein hybrides Hilfesetting zum bewältigungsoptimalen Arrangement von professioneller Sozialer Arbeit und kollektiver Selbsthilfe.

Blended Help fördert und unterstützt damit insbesondere die kollektive Selbsthilfe von Betroffenen mit sozialen Problemen sowie in sozialen Benachteiligungskontexten.

Weitere Angaben

Publikationsform:Hochschulschrift (Dissertation)
Schlagwörter:Sozialarbeit ; Selbsthilfe ; Wirtschaftlichkeit , Sozialarbeit ; Empowerment ; Wirtschaftlichkeit
Sozialpädagogik , Marktökonomisierung , Betroffenenselbsthilfe
social work , self help
Institutionen der Universität:Philosophisch-Pädagogische Fakultät > Dissertationen / Habilitationen
Titel an der KU entstanden:Ja
Eingestellt am:17. Dez 2009 08:03
Letzte Änderung:07. Jan 2011 21:06
URL zu dieser Anzeige:http://edoc.ku-eichstaett.de/3259/