Titlebar

Bibliographische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

Lesezeichen anlegen
 

Hans Küngs Projekt Weltethos und der Traum über ethische Universalien : ein Beitrag zur interkulturellen Wirtschaftsethik anläßlich des wiss. Symposions "Globalisierung und Wertepluralität" in Orenburg (Russ. Föderation)

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Meier, Uto:
Hans Küngs Projekt Weltethos und der Traum über ethische Universalien : ein Beitrag zur interkulturellen Wirtschaftsethik anläßlich des wiss. Symposions "Globalisierung und Wertepluralität" in Orenburg (Russ. Föderation).
2005
Veranstaltung: Internationales Symposion "Globalisierung und Wertepluralität", 23. April 2005, Universität Orenburg, Institut für Management (Russische Föderation).
(Veranstaltungsbeitrag: Kongress/Konferenz/Symposium/Tagung, Vortrag)

Kurzfassung/Abstract

Das Projekt "Weltethos" von Hans Küng wird als Chance für eine transkulturelle Ethik vorgestellt, die eine globalisierte Wirtschaftsordnung braucht, wenn sie nicht in Null-Summen-Wettbewerben ihren menschengerechten Auftrag verlieren will. Chancen wie Grenzen dieses transkulturellen Ansatzes werden vorgestellt und kritisch gewürdigt.

Weitere Angaben

Publikationsform:Veranstaltungsbeitrag (unveröffentlicht): Kongress/Konferenz/Symposium/Tagung, Vortrag
Schlagwörter:Projekt Weltethos; transkulturelle Ethik
Institutionen der Universität:Fakultät für Religionspädagogik/Kirchliche Bildungsarbeit (FH) > Professur für Religionspädagogik
Titel an der KU entstanden:Ja
Eingestellt am:07. Sep 2010 08:52
Letzte Änderung:07. Sep 2010 08:52
URL zu dieser Anzeige:http://edoc.ku-eichstaett.de/4704/