Titlebar

Bibliographische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

Lesezeichen anlegen
 

Gesundheitspolitik : Hintergründe, Probleme und Perspektiven

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Gesundheitspolitik : Hintergründe, Probleme und Perspektiven.
Hrsg.: Schieren, Stefan
Schwalbach/Ts. : Wochenschauverlag, 2011. - 138 S. - (Uni-Studien Politik ; 43)
ISBN 978-3-89974647-1

Kurzfassung/Abstract

Seit fünf Jahrzehnten steigen die Ausgaben für Gesundheit stärker als die Gesamtwirtschaftsleistung. Der Anteil der Gesundheitsausgaben am Bruttoinlandsprodukt hat sich seither beinahe verdoppelt. Es geht um sehr viel Geld. Mehr als 250 Mrd. € oder über 10 % des Bruttoinlandprodukts fließen in diesen Sektor, Tendenz stetig und überdurchschnittlich steigend. Kein Wunder, dass seit nunmehr dreißig Jahren die Gesundheitspolitik eine Dauerbaustelle ist, die sich mit einem Begriff gut beschreiben lässt: „Kostendämpfung“.
Die Ursachen dieser Entwicklung und deren Folgen für Staat, Gesellschaft und Wirtschaft, insbesondere für die weniger begüterten im Land, sind ebenso Gegenstand dieses Bandes wie die aus der Ressourcenknappheit unvermeidlich resultierende politische Auseinandersetzung um Kopfpauschale und Bürgerversicherung.
Schließlich wird noch ein Blick auf die Europäische Gesundheitspolitik geworfen, die die nationale Gesundheitspolitik in wachsendem Maße beeinflusst.

Weitere Angaben

Publikationsform:Buch
Schlagwörter:Gesundheitspolitik, Politikfeldanalyse, Zweiklassenmedizin, Generationanbilanzierung, Nachhaltigkeitslücke, Parteiendifferenzthese, Kopfpauschale, Bürgerversicherung, Europäische Gesundheitspolitik, EU, Europa
Institutionen der Universität:Fakultät für Soziale Arbeit (FH) > Professur für Sozialpolitik
Titel an der KU entstanden:Ja
Eingestellt am:08. Jun 2011 16:59
Letzte Änderung:08. Jun 2011 16:59
URL zu dieser Anzeige:http://edoc.ku-eichstaett.de/7037/