Titlebar

Bibliographische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

Lesezeichen anlegen
 

Journalismus und Medienforschung : Theorie, Empirie, Transfer

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Hohlfeld, Ralf:
Journalismus und Medienforschung : Theorie, Empirie, Transfer.
Konstanz : UVK Verlagsgesellschaft, 2003. - 438 S. - (Forschungsfeld Kommunikation ; 17)
ISBN 3-89669-416-2
(Habilitation, 2003, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt)

Kurzfassung/Abstract

Ralf Hohlfeld geht in dieser Untersuchung der Frage nach, in wie weit die in der Praxis beobachtbare Orientierung der Journalisten am Publikum auf systematischer Medien- und Publikumsforschung basiert. Ihn interessieren die Hindernisse, die einen Transfer von empirischen Forschungserkenntnissen in die redaktionelle Praxis stören oder behindern. Mit den verschiedenen Methoden der teilnehmenden Beobachtung, des Intensivinterviews und der Inhaltsanalyse sowie mit umfangreichen Befragungen von Medienforschern und Journalisten analysierte er die Publikumsbilder und -orientierungen von Journalisten, die Rolle der angewandten Medienforschung beim Zustandekommen dieser Orientierungen und die Integration der Medienforschung in journalistische Entscheidungsprozesse.

Weitere Angaben

Publikationsform:Hochschulschrift (Habilitation)
Zusätzliche Informationen:Zugl.: Eichstätt, Kath. Univ., Habil.-Schr., 2002
Institutionen der Universität:Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät > Journalistik > Lehrstuhl für Journalistik I
Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät > Dissertationen / Habilitationen
Weitere URLs:
Titel an der KU entstanden:Ja
Eingestellt am:26. Jul 2011 12:03
Letzte Änderung:29. Jul 2011 21:03
URL zu dieser Anzeige:http://edoc.ku-eichstaett.de/7195/