Titlebar

Bibliographische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

Lesezeichen anlegen
 

Gerechtigkeit bei der Beschwerdebehandlung : der moderierende Einfluss von Kunden- und Situationsmerkmalen

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Roschk, Holger:
Gerechtigkeit bei der Beschwerdebehandlung : der moderierende Einfluss von Kunden- und Situationsmerkmalen.
Wiesbaden : Gabler, 2011. - XXII, 231 S.
ISBN 978-3-8349-2922-8

Kurzfassung/Abstract

Eine erfolgreiche Beschwerdebehandlung vermag eine Kundenbeziehung in einem Ausmaß zu festigen, als wäre der Fehler nicht aufgetreten. Dazu muss der Kunde sie aber als „gerecht“ wahrnehmen, womit Zufriedenheit einhergeht. Holger Roschk analysiert die Kunden- und Situationsmerkmale und zeigt anhand einer empirischen Studie, dass Alter, Geschlecht sowie Fehlerausmaß und Fehlertyp die Beziehung zwischen der Gerechtigkeitswahrnehmung und der Zufriedenheit beeinflussen. Der Autor diskutiert wichtige Implikationen für die Forschung und gibt umfassende Handlungsempfehlungen für eine kontextabhängige Beschwerdebehandlung.

Weitere Angaben

Publikationsform:Buch
Zusätzliche Informationen:Zugl.: Ilmenau, Techn. Univ., Diss., 2011.
Schlagwörter:Gerechtigkeitswahrnehmung; Zufriedenheit nach der Beschwerde; Kunden- und Situationsmerkmale; Handlungsempfehlungen für die Praxis
Institutionen der Universität:Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät > Betriebswirtschaftslehre > Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Internationales Management
Weitere URLs:
Titel an der KU entstanden:Nein
Eingestellt am:26. Jul 2011 13:28
Letzte Änderung:14. Apr 2016 18:25
URL zu dieser Anzeige:http://edoc.ku-eichstaett.de/7233/