Titlebar

Bibliographische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

Lesezeichen anlegen
 

Wie ist das historische Denken bei Primarstufenschülern vor der ersten Intervention im Sachunterricht ausgeprägt? - Erhebungs- und Auswertungsinstrumente, erste Ergebnisse einer empirischen Studie und inhaltliche bzw. methodische Folgerungen für Lernstandserhebungen im Unterricht. Auswertungsmethoden und erste Ergebnisse aus der Studie "Ausprägungen historischen Denkens vor dem Geschichtsunterricht"

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Serwuschok, Stefanie:
Wie ist das historische Denken bei Primarstufenschülern vor der ersten Intervention im Sachunterricht ausgeprägt? - Erhebungs- und Auswertungsinstrumente, erste Ergebnisse einer empirischen Studie und inhaltliche bzw. methodische Folgerungen für Lernstandserhebungen im Unterricht. Auswertungsmethoden und erste Ergebnisse aus der Studie "Ausprägungen historischen Denkens vor dem Geschichtsunterricht".
2011
Veranstaltung: 4- bis 12-Jährige - ihre schulischen und außerschulischen Lern- und Lebenswelten : Tagung der Schweizerischen Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (SGL), 25.-26.08.2012, Pädagogischen Hochschule Bern, Schweiz.
(Veranstaltungsbeitrag: Kongress/Konferenz/Symposium/Tagung, Vortrag)

Weitere Angaben

Publikationsform:Veranstaltungsbeitrag (unveröffentlicht): Kongress/Konferenz/Symposium/Tagung, Vortrag
Institutionen der Universität:Geschichts- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät > Geschichte > Professur für Theorie und Didaktik der Geschichte
Titel an der KU entstanden:Ja
Eingestellt am:03. Mai 2012 07:43
Letzte Änderung:12. Jun 2014 17:05
URL zu dieser Anzeige:http://edoc.ku-eichstaett.de/9072/