Titlebar

Bibliographische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

Lesezeichen anlegen
 

Analyse von Schulbüchern als Grundlage empirischer Geschichtsdidaktik

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Schreiber, Waltraud ; Schöner, Alexander ; Sochatzy, Florian:
Analyse von Schulbüchern als Grundlage empirischer Geschichtsdidaktik.
Stuttgart : Kohlhammer, 2013. - 232 S.
ISBN 978-3-17-022634-0

Kurzfassung/Abstract

Historische Narrationen in Schulbüchern vermitteln ganzen Generationen Geschichtsbilder, die lange wirksam sind und manchmal auch den Erkenntnissen aktueller Forschung widersprechen. Wegen ihrer Relevanz und Reichweite sind Schulbücher eine ideale Basis für empirische Untersuchungen. Das hieraus entwickelte Raster kann als "Steinbruch" für die Analyse jeder anderen historischen Narration dienen.
Auf dem Weg zum Analyseraster wurden fachdidaktische Erkenntnisse gewonnen, überprüft und praxisnah aufbereitet. Auf Grundlage der Analyseergebnisse zeigt dieser Band z.B. auf, wie ein multimediales Geschichtsschulbuch aussehen könnte, wie Hauptschüler in ihrer Kompetenzentwicklung vor ihrer ersten Unterrichtstunde stehen. Ein Buch für jeden, der sich mit Geschichtsdidaktik in Empirie, Theorie und Praxis beschäftigt.

Weitere Angaben

Publikationsform:Buch
Institutionen der Universität:Geschichts- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät > Geschichte > Professur für Theorie und Didaktik der Geschichte
Weitere URLs:
Titel an der KU entstanden:Ja
Eingestellt am:13. Jul 2012 13:09
Letzte Änderung:06. Jun 2013 17:53
URL zu dieser Anzeige:http://edoc.ku-eichstaett.de/9572/