Titlebar

Bibliographische Daten exportieren
Literatur vom gleichen Autor
plus im Publikationsserver
plus bei Google Scholar

Lesezeichen anlegen
 

Ist Fukushima schon vergessen?

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Kals, Elisabeth ; Sirrenberg, Manuela:
Ist Fukushima schon vergessen?
In: Agora : Magazin der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. (2012) Heft 1. - S. 14-15.
ISSN 0177-9265

Volltext

Link zum Volltext (externe URL): http://www.ku.de/fileadmin/190302/Agora/KU_Agora_2...

Kurzfassung/Abstract

Der deutsche Ausstieg aus der Atomenergie ist nicht nur ein ökonomisch-politisches, sondern ebenfalls ein psychologisch relevantes Thema, bei dem es auch um Einstellungen und Engagements in der allgemeinen Bevölkerung geht. Vor dem Hintergrund des Reaktorunglücks in Fukushima gewinnt diese Thematik im Jahr 2011 besondere Brisanz. Daher wurde im März 2011 - und somit wenige Tage nach der beginnenden Kernschmelze in Fukushima - eine Befragung mit 559 Teilnehmern durchgeführt. Die Studie untersuchte folgende Fragestellungen: In welchem Ausmaß bestehen Engagementbereitschaften zum Ausstieg bzw. zur Beibehaltung von Atomkraft? Welche Motivstrukturen liegen diesen Bereitschaften zugrunde? Welche Rolle spielt hierbei insbesondere das (Un-)Gerechtigkeitserleben? Die korrelativen Befunde der Gesamtstichprobe zeigen zunächst bedeutsame Zusammenhänge zwischen der Bereitschaft, sich öffentlich für den Ausstieg zu engagieren und dem Ungerechtigkeits- sowie Gerechtigkeitserleben. Die regressionsanalytischen Ergebnisse bestätigen Gerechtigkeitsvariablen als Prädiktoren zur Vorhersage der Engagementbereitschaften gegen Atomenergie. Weiteren Erklärungsbeitrag leistet das Gefahrenbewusstsein für Atomenergie sowie Variablen des emotionalen Erlebens und Vertrauens. Damit steht die Studie mit Forschungsbefunden in Einklang, die (Un-)Gerechtigkeitserleben als wichtiges Motiv für soziale Engagements beschreiben. Um die Stabilität der Befunde auch mit dem zeitlichen Abstand zu Fukushima und dem mittlerweile vollzogenen Ausstieg aus der Atomenergie zu überprüfen, wurde im Sommer 2011 eine Folgestudie durchgeführt.

Weitere Angaben

Publikationsform:Artikel
Schlagwörter:Kernkraft, Gerechtigkeit, politische Partizipation, politische Themen (aktuelle Ereignisse)
Institutionen der Universität:Philosophisch-Pädagogische Fakultät > Psychologie > Psychologie III - Professur für Sozial- und Organisationspsychologie
Peer-Review-Journal:Nein
Titel an der KU entstanden:Ja
Eingestellt am:11. Jul 2012 13:34
Letzte Änderung:12. Sep 2012 19:54
URL zu dieser Anzeige:http://edoc.ku-eichstaett.de/9579/